Infosäule Münsterplatz
Infosäule Barfüsserplatz
Infosäule Petersplatz und Hääfelimäärt
Infosäule Kleinbasel

Infosäule Münsterplatz

Blick von oben auf den Münsterplatz mit seinem herbstlich verfärbten Rosskastanien-Hain und dem roten Basler Münster. Auf dem Platz drehen sich bunte Herbstmesse-Bahnen.

Münsterplatz

Der Münsterplatz spielt seit langer Zeit eine wichtige Rolle für die Basler Bevölkerung. Im Mittelalter werden auf dem eindrucksvollen Platz vor dem Münster Turniere, Paraden, Prozessionen und Empfänge abgehalten. Schon früh finden auch Wochenmärkte statt. Es werden Eier, Hühner, Butter, Käse, Obst und Gemüse vor «unser frowen münster» feilgeboten.

Auf dieser Informationssäule wird die Erteilung des Messeprivilegs durch Kaiser Friedrich III. an die Stadt Basel geschildert. Auch zum geschichtsträchtigen Basler Münster, dem für den Münsterplatz an der Herbstmesse typischen Riesenrad und dem ehrenvollen Amt als Messeglöckner wird etwas erzählt.

Herbstmesse-Info-Muensterplatz.pdf

Hören Sie im Hörspiel persönliche Erlebnisse und Anekdoten von Messeglöckner Franz Baur.

Hörspiel

Infosäule Barfüsserplatz

Blick auf das bunte Treiben auf dem Basler Barfüsserplatz, mit farbigen Schiessbuden, Bahnen, Verpflegungsständen und der Barfüsserkirche im Hintergrund.

Barfüsserplatz

Die Basler Herbstmesse ist eine der wenigen Messen, die nicht vor den Toren der Stadt, sondern mittendrin abgehalten wird. Der Barfüsserplatz spielt dabei eine wortwörtlich zentrale Rolle. Es gibt keine Messe mit reizvollerer Kulisse oder bequemerer Erreichbarkeit.

Nebst dem geschichtlichen Hintergrund des Barfüsserplatzes, dessen Name vom gleichgenannten Franziskanerorden stammt, werden auf dieser Informationssäule die zahlreichen kulinarischen Spezialitäten und insbesondere Süssigkeiten vorgestellt, die zur Basler Herbstmesse gehören.

Herbstmesse-Info-Barfüsserplatz.pdf

Welche kulinarischen Spezialitäten dürfen Sie nicht verpassen? Das erfahren Sie im Hörspiel von Roswita und Jakob.

Hörspiel

Infosäule Petersplatz und Hääfelimäärt

Lachende Kinder fahren auf dem wunderschön verzierten und beleuchteten Frankfurter-Pferdekarussell, unter den grossen Sommer-Linden auf dem Basler Petersplatz.

Petersplatz und Hääfelimäärt

Wie schon zu «Grossmutters Zeiten» ersetzen noch heute viele Kundinnen und Kunden das während des Jahres zerschlagene Geschirr gerne am «Hääfelimäärt». Man findet hier praktisch alles. Auch die Herbstmesse ist hier noch, wie sie ursprünglich war – ein grosser Markt. Seit 2010 werden wieder alle Stände mit klassischer Gebrauchskeramik an der Bernoullistrasse platziert. Und ein kunstvoll gestaltetes Eingangstor macht die Messebesucherinnen und besucher auf den Traditionsmarkt aufmerksam.

Die Informationssäule zum Petersplatz und Hääfelimäärt widmet sich der Geschichte dieses Platzes, der angrenzenden Universität Basel (welche sogar noch etwas älter ist als die Herbstmesse) sowie der Tradition des Hääfelimäärts. Auch wird die «Rössliriity» als typisches Fahrgeschäft auf dem Petersplatz vorgestellt.

Herbstmesse-Info-Petersplatz.pdf

Hören Sie im Hörspiel, was Herr Ehrsam in den 1950er­ Jahren Spannendes zum Hääfelimäärt zu berichten weiss und wie Frau Meyer bei ihm eine neue Suppenschüssel findet.

Infosäule Kleinbasel

Highlights der Herbstmesse 2017 auf dem Kasernenareal: Condor – das höchste transportable Kettenkarussel der Welt – und der knallgelbe “Rock & Roller Coaster”, die bis dahin grösste mobile Achterbahn, die je in Basel war.

Kleinbasel

Am Anfang hat die Herbstmesse im Kleinbasel wechselnde Standplätze: erst beim alten Badischen Bahnhof, am Riehenring, dann sogar auf der Claramatte. Auch die Rosentalanlage ist früh beliebt und natürlich der Platz vor dem Hauptgebäude der Schweizer Mustermesse. Schon bald aber findet die Herbstmesse auch in den Hallen der Schweizer Mustermesse statt. Der zusätzliche Standort auf dem Kasernenareal macht das Kleinbasel endgültig zum Messe-Highlight.

Auf diesem Infopoint erfahren Sie, wie die Basler Herbstmesse auf Kleinbasler Plätze wie die Rosentalanlage, den Messeplatz und den Kasernenplatz kam. Auch wird von der mehr oder minder skurrilen Herkunft der verschiedenen Fahrgeschäfte und Schaustellungen berichtet, von der Rollenden Tonne bis zum Freifall-Turm.

Herbstmesse-Info-Kleinbasel.pdf


Schwelgen Sie im Hörspiel mit Silvia und Thomas in alten Erinnerungen an die Hallenmesse der goldigen 80er-Jahre.

Hörspiel